Antisocial Skinhead Club - S. T. von 2020

Die LP von ASC ist auf 300 Stück limitiert und ist auch als CD im self release bei ASR erschienen. Das Inlay der Platte enthält alle Texte von den 13 Songs.

Neben deutschen Texten wurde auch ein paar englische sprachige Songs aufgenommen.

1.Song : A. S. C.

Der Auftaktsong geht schon mal richtig ab. Hier ist der Refrain zum Mitgröhlen geschrieben. Selbst mit 2,8 auf dem Kessel sollten die meisten Leute es hinbekommen. Schon mal ein sehr guter Anfang.

2.Song : Vinyl

Heißes Thema in jeder Beziehung. Wofür gebt ihr euer Geld neben Konzerten und Alkohol aus? Vinyl natürlich! Hoffe ich zumindest. Mit diesem Song sprechen ASC mir aus der Seele. Das ganze mit flotter Oi! Musik und ein paar Skaeinlagen unterlegt. Perfekt!

3.Song:

Waste no time Der erste englischsprachige Song der LP weiß zu gefallen. Nicht ganz so schnell wie die Vorgänger, aber dafür um so druckvoller!

4.Song: Hoch in Ehren

Hier sprechen die jungs5ein wichtiges Thema an. Made in Germany war mal eine "Auszeichnung". In der heutigen Wegwerfgesellschaft sollten wir uns wieder darauf berufen und dass, was unsere Großeltern geschaffen haben, ehren.

5.Song: Für die Skins

Das die Melodie bekannt vorkommt, kommt daher, da sie von Vengeance stammt. Hier bekommen Modeskins, PC Spinner Skins und sonstige Affen ihr Fett weg. ASC, toller Song zu einem ätzendem Thema. Danke für euer Statement!

6.Song : Politicians

Der nächste englische Song dreht sich um die lieben Hr. / Fr. / was auch immer Politiker. Ja, ich bin gendergerecht.... NICHT. Fickt euch! Das übliche wird besungen, Korruption, Lügen etc. Immer hoch aktuell.

7.Song: Angepasst

Hier kommt ein sozialkritischer Song in einem flotten Gewand daher. ASC spricht hier die breite Gesellschaft voller Ja Sager und angepassten Spießer Pisser an.

8.Song: Skinhead

Ein weiterer Song, wo die Melodie ausgeliehen wurde. Und zwar von Brutal Combat. In englischer Sprache wird dem Skinhead Kult gehuldigt. Feines Ding!

9.Song: Out of my Way

Auch hier wird ein Thema aufgegriffen, was jeder von uns kennt. Medien und Internet sollen uns manipulieren. Jeder erzählt dir, dass du dich ändern sollst. Nicht mit uns! I said go. Go! Get out of my way!

10.Song: Wo ist Joe

ASC prangern hier die "Evolution" der Skins an. "Joe" hätte niemals mit Hipstern, Hippies oder was sonst gemeinsam gefeiert oder wäre mit ihnen zum Fußball gegangen. Heute ist es bequemer Selfies zu machen und vom PC aus zu pöbeln. Bester Song des Albums. Nehmt es euch zu Herzen und geht auf die Straße, geht in Kneipen, zu Treffen oder Konzerten!!!

11.Song Ausgebeutet

Klassischer Arbeitersong. Hier wird zurecht angeprangert, wie es derzeit und schon immer mit der Arbeiterklasse gemacht wird.

12.Song: Alte Zeit

Immer wenn wir uns treffen, kommt genau "DAS THEMA" auf den Tisch. Heuta alte Skinheads, dicke Bäuche. Ach war es früher schön. Dieser Song hält die Erinnerung aufrecht.

13. Song: Tonight

Der letzte Song der LP ist wieder in englischer Sprache. Hier besungen ASC den harten Start in die Woche und die Freude auf das Wochenende mit kleiner Skaeinlage.

ASC hat mich musikalisch und stimmlich absolut überzeugt. Torstens Stimme ist für den einen oder anderen sicherlich gewöhnungsbedürftig, aber grunzen kann ja jeder. Das Cover ist gelungen, das Artwork der LP ist schön Oldschool. Die Platte ist richtig gut und ich hoffe noch mehr van Antisocial Skinhead Club zu hören. Kaufempfehlung erteilt!!

Kontakt as.club@gmx.net