01.03.2020

Review Herbärds - Oi! Oi! Oi!

12 Inch Maxi Vinyl

Hier kommt ein Lebenszeichen der Herbärds! Eine der ersten deutschen Oi! Bands, gegründet 1982. Zwischenzeitlich aufgelöst und nun wieder reformiert. Mit der 12 Inch kommt hier ein echter Schmankerl ins Haus.

Von der Aufmachung her gefällt mir das in meinen Händen liegende Vinyl schon mal sehr gut. 12 Inch Platte, also was zum anfassen, beidseitig bedruckter Einleger, groß genug bedruckt, das auch ältere Semester es ohne Brille lesen können, und auch die Bilder erkennen. Auf der einen Seite gibt es Fotos, aktuelle Besetzung und Danksagunge. Die Gegenseite ist mit den Texten der 5 Songs bedruckt. Als Zugabe gibt es noch die 5 Songs auf CD im Pappschuber oben drauf. Das ganze ist auf 500 Stück limitiert 200x schwarz, 200x rot, 100x unique colored. Textlich geht es um Fußball, Straße, Rebellentum und Heuchelei.

Seite 1:

Oi!Oi!Oi!: Hier zeigen die Herbärds gleich, was ihnen wichtig ist im Leben. Mit dem Song bin ich direkt warm geworden, und er lädt zum mitgröhlen ein. Es geht musikalisch flott zur Sache und erinnert direkt an die guten, alten 90er Jahre. Schnörkelloser Oi!

Wir:

In diesem Song geht es um die Herkunft von unsereins, und die Schwierigkeiten akzeptiert von anderen zu werden. Sehr bassbetontes Lied mit fetter Bassline. Der Refrain kommt mit geilm Chorus und lädt ebenfalls dazu ein, seine Stimme zu erproben und mitzusingen.

Heuchelei:

Hier geht es um die Doppelmoral der Gesellschaft. Hier wird der fotteste Song der Platte geboten. Voller Wut und mit ner Menge Hass im Bauch wird einem hier der Text entgegen gebrüllt. Gefällt mir.

Seite 2:

I'm forever blowing bubbles :

Zu diesem Song muss nicht viel gesagt werden. Gutes Cover eines Klassikers

Rebellen :

Sehr geile Mitemponummer. Auch in diesem Song geht es um Fussball, Straße und Zusammenhalt. Wieder guter Chorus zum mitbrüllen.

Ganz klare Kaufempfehlung von mir.

Die Herbärds sind wieder da mit einem lauten Hurra. 

Tobi Wischnewski